Unsere Rücknahme-Bedingungen

Der Parkett Riese – Lager in Köln

Wir werden oft nach unseren Rücknahme-Bedingungen gefragt. Diese möchten wir euch gerne etwas näher erläutern. Wir haben festgelegt, dass ihr 10 % der insgesamt gekauften Menge an überschüssiger Ware innerhalb einer Frist von 4 Wochen nach Lieferung oder Abholung zurückgeben könnt. Das Angebot gilt für alle lagernden Böden, die sich noch in den ursprünglich verschlossenen Paketen befinden. Den Betrag der zurückgebrachten Ware erstatten wir euch natürlich.

Unsere Regelung zur Rücknahme soll euch als Hilfestellung dienen, damit ihr nach der Verlegung weniger überschüssiges Material habt. Unsere Fachberater wissen aus Erfahrung wie viel Verschnitt benötigt wird und berechnen die Menge mit und für euch so genau wie möglich, sodass in den meisten Fällen nicht zu viel Material übrig bleibt. Fragt also gerne beim Kauf nach, falls ihr euch nicht sicher seid. 

Warum gibt es diese Rücknahme-Bedingungen?

Die Ware, die zurückgegeben wird, lagern wir bei uns bis zum nächsten Verkauf ein. Uns ist besonders wichtig, dass jeder Kunde die bestmögliche Qualität erhält und lange Freude an seinem neuen Boden hat. Aus technischen Gründen ist es dazu erforderlich, dass die Bodenbeläge durchgehend richtig gelagert werden. Vor allem bei Holzböden spielt das eine wichtige Rolle: Holz ist ein Werkstoff mit hygroskopischen Eigenschaften, was bedeutet, dass es in der Lage ist, Wasser aufzunehmen und abzugeben, wodurch es quillt bzw. schwindet. Im Volksmund sagt man, das Holz „arbeitet“. Die richtige und einheitliche Lagerung von Parkettchargen ist daher ein wesentlicher Faktor für die Qualität der Ware. Nach unserer Erfahrung ist die Wahrscheinlichkeit einer Veränderung der Qualität von verpackter Ware innerhalb von 4 Wochen auch bei ungünstigen Lagerbedingungen so gering, dass wir uns zutrauen, eine Rücknahme der Ware innerhalb dieser Frist anzubieten. Findet hingegen eine Lagerung unter ungünstigen Bedingungen über einen längeren Zeitraum statt, mag der Boden zwar dadurch nicht unbedingt mangelhaft werden, es steigt jedoch das Risiko, dass die beim Kunden gelagerte Ware ihre homogenen Eigenschaften (Maße, Feuchtigkeitsgehalt etc.) im Vergleich zu der übrigen, bei uns lagernden Ware verändert, beachtlich an. Da wir nicht nachvollziehen können, wie unsere Kunden die Ware gelagert haben, ist diese Frist notwendig.

Hinzu kommt, dass wir ständig mit neuer Ware beliefert werden. Das kann zur Folge haben, dass die bevorrateten, zum Verkauf stehenden Böden nach mehr als 4 Wochen durch andere Produktions- oder Lieferchargen ersetzt worden sind. Das birgt das Risiko, dass sich zurückgenommene Ware in ihrem Erscheinungsbild nicht mehr perfekt in die dann aktuelle Charge einfügt, etwa weil der Produzent Holz aus einer jüngeren Holzlieferung oder mit einer Herkunft aus einer anderen geographischen Lage verarbeitet hat. 

Wie ihr seht, möchten wir euch mit unserer Regelung anbieten, überschüssige Ware zurückzugeben, dabei aber die Qualität des Materials sichern. Davon profitiert jeder unserer Kunden. Denn wer will schon bei der Verlegung oder nach ein paar Tagen, Monaten oder Jahren seinen Boden wegen Qualitätsmängeln reklamieren und eventuell sogar rausreißen müssen? Das schadet nur euch als Kunden und uns als Firma. Habt ihr weitere Fragen zur Rücknahme, zur Lagerung oder anderen Aspekten? Kontaktiert uns gerne per Mail oder Telefon, oder kommt vorbei!

Parkett aus Leidenschaft

Der Parkett Riese Köln – Ausstellung

Wir sind ein Fachhandel für Parkett- und Dielen, Vinylboden, Laminat und viele weitere Bodenbeläge. Wir verkaufen Parkett aus Leidenschaft. Alles begann im Jahr 1865 mit unserem Vorfahren Domenikus Riese. Er gründete eine Schreinerei und ein Fachgeschäft für Parkett. Seitdem sammelt und bewahrt unsere Familie alle Erfahrungen mit Holz, Dielen und Parkett und gibt sie an folgenden Generationen und unser Fach-Team weiter. So entwickelten wir uns zu dem, was wir heute sind: Euer Spezialist für Parkett. Aber nicht nur das – stetig erweitert und aktualisiert unsere Familie ihr Wissen, um die Liebe und Leidenschaft für Parkett auch an unsere Kunden weiterzugeben. Wir streben danach, euch den Traum eines schönen und individuellen Heims zu erfüllen und euch für die Welt der Holzfußböden zu begeistern. Zwar ist Holz das Fundament unseres Sortiments, ebenso führen wir aber auch viele weitere Arten an Bodenbelägen. Denn seitdem Thomas und Uwe Riese den Familienbetrieb in der 5. Generation im Jahr 1987 übernahmen, hat sich unsere Auswahl enorm erweitert. Vinylböden, Laminat, Terrassendielen, Fliesen und Platten sind Teil unseres Angebots geworden. Auch die Ausstellung unserer Produkte hat sich gewandelt: Ein Shop-in-Shop Konzept bietet unseren Kunden eine ausgezeichnete Möglichkeit, verschiedenste Produkte unserer Hersteller zu entdecken.

Gerade weil unser Unternehmen auf eine langjährige Geschichte und auf viele Traditionen zurückblickt, wissen wir, dass die Wünsche unserer Kunden und der Markt sich wandeln. Tradition heißt für uns nicht, sich auf vergangen Erfolgen auszuruhen, sondern Sortiment, Qualität und zuverlässigen Service stets zeitgemäß zu interpretieren und zu aktualisieren. Wir lieben und leben Parkett und sind stolz, euch eine der größten und schönsten Parkett-Ausstellungen auf ca. 4.000 m² in Köln Poll bieten zu können. 2015 erhielten wir für unser Konzept den „Parkett Star“ – eine Auszeichnung als bestes Parkett-Fachgeschäft im Handel.

Insgesamt findet ihr bei uns circa 20 Hersteller unter einem Dach, eine riesige Auswahl und günstige Preise, damit für jeden der Wunsch vom Traumboden in Erfüllung geht. Die Eigenmarke koelnparkett und die exklusiven Hölzer von Woodline Parquetry erfreuen unsere Kunden genauso sehr, wie die Produkte weiterer renommierter Hersteller. Wir suchen unsere Partner und Produkte sorgfältig aus, um stets die beste Qualität und eine große Auswahl bieten zu können. Alle Produkte unterliegen strengen Qualitätskontrollen und erfüllen europäische Standards, ebenso arbeiten wir nur mit umweltbewussten Herstellern zusammen. Hierbei achten wir zum Beispiel auf zertifizierte Produkte.

Unser Service umfasst die persönliche Beratung unserer Kunden. Sowohl Privatkunden als auch Handwerker und Firmenkunden beraten wir von A bis Z, um das passende Material für jedes Projekt zu finden. Dazu gehören ausführliche Angebote, umfangreiche Produktinformationen genauso wie gebündelte Pflege- und Verlegehinweise. Auch online präsentieren wir einen Teil unseres Sortiments. Unsere Waren lassen wir europaweit ausliefern, sodass die Entfernung kaum eine Rolle auf dem Weg zum Traumboden spielt. Da wir selbst ein reiner Handel sind und keine Verlegung anbieten, arbeiten wir eng mit exzellenten Handwerkern und Verlege-Betrieben zusammen, die wir unseren Kunden auf Wunsch jederzeit vermitteln.Unser Ziel ist es, den Traumboden jedes Kunden zu finden. Die Erfahrung aus über 150 Jahren nutzen wir, um die Bereiche zu optimieren, die unser Geschäft ausmachen. Vereint sind unser qualitativ hochwertiges Sortiment, das Know-How unserer Mitarbeiter, unsere Serviceleistungen und unser Ausstellungskonzept Ihr Weg zum Traumboden.

Inspirationen online finden

Der Parkett Riese – Social Media

Auch wenn Parkett, Dielen, Vinylboden & Co. etwas sehr haptisches sind, findet ihr uns natürlich auch im Netz. Unsere Website habt ihr sicher schon entdeckt und euch vielleicht auch ein bisschen durchgeklickt. Wenn ihr aber gerne noch mehr Inspiration online für Böden, Raumgestaltungen, Einrichtungen und Ähnliches sucht, seid ihr auf unseren Social Media Kanälen genau richtig. Wir stellen sie euch hier vor:

Social Media Profil – Der Parkett Riese auf Facebook (Handy-Ansicht)
Facebook: Parkett Riese

Besucht unsere Profile und lasst euch inspirieren. Gerne könnt ihr uns auch darüber kontaktieren, uns Fragen stellen oder euch mit anderen austauschen. Wir freuen uns über jeden Besucher.

Wenn euer Traumboden dabei ist, dann besucht uns am besten in unserer riesigen Ausstellung in Köln Poll! Schaut euch den Boden live an! Wir freuen uns auf euch!

Neues Parkett Herter Studio

Ein neues Parkettstudio ist in unserer Ausstellung entstanden!
Wir präsentieren im neuen Parkett Herter Studio ganz besondere Böden wie zum Beispiel die lange Zollerndiele XXL Deluxe und schickes Fischgrät Parkett im XL Format.

Parkett Herter Studio Parkett Herter Studio Detail: Lange Zollerndielen Parkett Herter Studio Panorama Parkett Herter Studio Detail: Fischgrät-Parkett Parkett Herter Studio

Schauen Sie bei uns vorbei und lassen Sie sich von unserer Boden-Vielfalt inspirieren!
https://www.der-parkett-riese.de/ausstellung

Parkett für das Römermuseum in Xanten….

Das Gebäude des neuen Römer Museums in Xanten ist eine einzigartige Kombination aus archäologischem Schutzbau und moderner Museumsarchitektur.

Errichtet auf den römischen Grundmauern der monumentalen Eingangshalle, ergänzt es den Schutzbau über den Thermen zu einem faszinierenden Ensemble.

Die römischen Baumeister schufen monumentale Bauwerke, wie sie die Menschen in der Provinz noch nicht gesehen hatten. Die Architektur des Museums vermittelt einen unmittelbaren Eindruck von dieser Wirkung. Innen wie außen gibt das Gebäude ganz die Dimensionen der römischen Basilika Thermarum wieder.

Wir, der Parkett Riese haben den LVR bei der Auswahl des richtigen Parkett für das Römermuseum unterstützt:
Verlegt wurden hier Vollholzdielen in Eiche Rustikal, natur geölt von unserer Hausmarke “Koelnparkett”. Eiche ist aufgrund seiner Härte eines der strapazierfähigsten Hölzer mit geringem Schwind- und Quellverhalten und somit für stark beanspruchte Räume, wie die eines Museums bestens geeignet.

Die AussteParkett für das Römermuseum: koelnparkett Vollholzdielenllung bildet einen faszinierenden Gang durch die römische Geschichte
Xantens – vom Einmarsch der Legionen über die Entstehung der zivilen Großstadt bis zum Untergang in der Spätantike.

Dabei kommen kleine Entdeckerinnen und Entdecker ebenso auf ihre Kosten wie die Großen: Exponate zum Anfassen, Ausprobieren und Schnuppern, Hörspiele und viele Stationen für Kinder bieten spannende Einblicke in das römische Leben für Alt und Jung.

Weitere Fotos des Museums und des Parkett Bodens gibt es unter:
http://www.facebook.com/derparkettriese

 

Die neue Bühne des Gürzenich in Köln

Die neue Bühne des Gürzenich in Köln: Viel betanzt, befeiert und versiegelt mit ultramattem schwarzem nicht reflektierenden IRSA Bühnenlack.

Es gibt im Rheinland niemand, der den “Gürzenich” nicht kennt: Ein Repräsentationsbau im Herzen Kölns, der bekannt ist durch die im Fernsehen übertragenen Karnevalsveranstaltungen. Auch stilvolle Feierlichkeiten, Kongresse und Kulturveranstaltungen finden hier statt. 1441 bis 1447 vom Rat der Stadt als Tanz- und Kaufhaus errichtet, wurde der spätgotische Bau zuletzt 1997 im Inneren saniert, darunter auch die Holzböden und die Bühne.

Wir, Der Parkett Riese, sorgten jetzt dafür, dass die Bühne des Gürzenich handwerklich professionell und mit den richtigen Oberflächenschutzmitteln von IRSA behandelt wurde und wird.

Die neue Bühne des Gürzenich in Köln – IRSA

So wurde für die neue Bühne des Gürzenich ein Oberflächenschutzsystem ausgesucht, das absolut keine Reflektion durch die Bühnenbeleuchtung aufweist, den Holzdielenboden komplett farblich tiefschwarz abdeckt und jederzeit leicht und schnell partiell repariert werden kann. Der ultramatte, schwarz deckende, lösemittelhaltige IRSA Bühnen- und Fotostudio-Lack bricht den Lichteinfall und vermeidet Spiegelungen. Wichtig ist bei Bühnen-Oberflächenschutzmitteln zudem, dass der Holzboden trotz hoher Hitze durch die Scheinwerfer nicht austrocknet und seine Elastizität behält.

Fast nach jeder Vorstellung vermittelt der schwarze Boden einen stark strapazierten Eindruck. Damit kein glänzender Film entsteht, darf er aber während der gesamten Nutzungsdauer nicht gepflegt, sondern nur gereinigt werden.

Geeignet dafür ist der Irsa Aqua Cleaner 5000. Zur Entfernung von hartnäckigem Schmutz und zur Grundreinigung wird Irsa Grundreiniger G88 empfohlen.