Veraltertes und rustikales Parkett

Holz ist schon immer ein besonders nützlicher und schöner Rohstoff gewesen. Auch heute ist unser Wunsch nach diesem naturnahen Material groß. Eine ganz besondere Ausstrahlung bekommt Holz, wenn es gealtert ist und uns seine Geschichte erzählen kann, wenn man die Maserung nachverfolgen kann oder uns Aststellen eine Ahnung von dem Baum geben, aus dem das Holz gewonnen wurde. Im Folgenden erzählen wir euch etwas über Holzböden, die Charakter haben und eure Projekte mit Leben erfüllen.

Handbearbeitet Oberfläche: Eiche Rossel
Landhausdiele Eiche Rossel: rustikal, runde Kanten, Werkzeugspuren, angeräuchert, handgehobelt, gealtert, extrem matt weiß geölt

 Veraltertes Parkett

Einige unserer Landhausdielen erhalten eine besondere Bearbeitung. Sie faszinieren durch ihre besonders veredelten und teils handbearbeiteten Oberflächen. Das alte antike Aussehen der Holzdielen wird durch die Kombination aus verschiedenen klassischen Handwerkstechniken erzielt. Sie werden zum Beispiel gehobelt oder gebürstet, mit Nagel- oder Werkzeugspuren versehen und mit dem Einsatz neuester technologischer Methoden veraltert. Zum Beispiel folgende Veralterungen machen diese Dielen so prachtvoll:

  • gehobelt / handgehobelt
  • Werkzeugspuren
  • Nagelspuren
  • beschädigte Kanten
  • runde Kanten
  • gebürstet / handgebürstet
  • gelaugt
  • gesandstrahlt
  • ausgefüllte Risse (Cracks)
  • Schmetterlingszapfen
  • Verkittungen
  • raue Stellen
  • u.v.m. …

Die Landhausdielen werden bewusst und in den meisten Fällen in Handarbeit hergestellt, um das charakteristische Aussehen und die spezielle Haptik von alten Dielenböden zu erzeugen. Diese besonderen Oberflächen, Kanten und Strukturen geben dem Boden seine exklusiven Merkmale und machen ihn authentisch und einzigartig.

Landhausdiele Windsor aus der Castle Collection
Landhausdiele Windsor aus der Castle Collection: Rustikal, Schmetterlingszapfen, handgestoßene Fasen, Cracks, gebürstet, extrem matt farblos geölt

Rustikales Parkett

Ein rustikales Parkett: Die Sortierung zeichnet sich durch ein lebhaftes Farbspiel, Splintholzanteile, Risse, gespachtelte Stellen und deutliche Aststellen aus. Das macht sie charismatisch und ausdrucksstark. Der Boden wirkt durch natürliche Merkmale lebendig und schafft spannende Bodenflächen. Farbunterschiede, Äste und grobe Maserungen sind gewollt. Unregelmäßigkeiten in Farbe, Maserung und Struktur sind wachstumsbedingt und lassen den Betrachter bei jeder Diele neue spannende Stellen entdecken.

Tipp: Achtet beim Kauf auf die Beschreibungen dieser Merkmale und nehmt euch Zeit beim Erkunden der Muster und bei eurer Entscheidung. Es ist gut, wenn ihr euch eine möglichst große Musterfläche anschaut, um das Zusammenspiel der Sortierung und der Veredelungen zu sehen. Denn jede Diele ist einzigartig. Denkt auch daran: Merkmale einer rustikalen Sortierung und Veredelungen stellen nach einem Kauf keinen Qualitätsmangel und auch keinen Reklamationsgrund dar.

Rustikal vs Modern – Einrichtung und Bodenbelag

Rustikal vs Modern

Wir haben Ihnen zwei Bilder rausgesucht, die wunderbar sichtbar machen, dass der gleiche Boden in verschiedenen Räumen mit sehr unterschiedlicher Einrichtung toll aussehen kann. Der Boden passt also nicht nur zu einem Wohn-Stil – Ganz im Gegenteil: er lässt der Gestaltung Ihres Zuhauses sehr viele Möglichkeiten.

Sehr urig und gemütlich wirkt dieser Raum mit der Landhausdiele Räuchereiche Polos von Koelnparkett.  Rustikal vs Modern: Räuchereiche Polos von koelnparkett in rustikaler Küche

Doch auch in diesem modernen Esszimmer passt die Räuchereiche Polos von koelnparkett perfekt in die Raumgestaltung. Rustikal vs Modern: Räuchereiche Polos von koelnparkett in modernem Esszimmer

Entscheiden Sie selbst, welcher Wohn-Stil zu Ihnen passt! Suchen Sie sich den Boden aus, der Ihnen gefällt und staunen Sie, wie er sich in die Raumgestaltung einfügen kann!

Mehr Böden wie die Räuchereiche Polos finden Sie in unserer Chalet Kollektion.