Tafelparkett von Serenzo

Tafelparkett von Serenzo stellt die wohl edelste und exklusivste Variante aller Holzböden dar. Meist noch in wertvoller Handarbeit hergestellt, bietet es Ihnen ein Wohnambiente, dass einst nur in Prachtbauten und den Schlössern Versailles zu finden und daher auch als „Französisches Parkett“ bekannt war.

Serenzo Tafelparkett ist massiv, so wie die Dielenböden seit je her gemacht wurden.
In teils aufwendiger Handarbeit beschleunigt Serenzo den natürlichen Alterungsprozess
um den wahren Charme eines alten Holzbodens zu erzielen.

Tafelparkett von Serenzo – Epoca

hier wurde die Tafel in dem Muster „Savoia“ von Serenzo gewählt und gekonnt miteinander kombiniert.

Bei der Herstellung von Serenzo Tafelparkett werden verschiedene massive Holzelemente
in geometrischen Mustern, bzw. Ornamenten angeordnet und zu quadratischen Tafeln verarbeitet. Das Angebot ist enorm…

serenzo_tafel_muster_neu_s

verschiedene Muster die bei Serenzo zur Auswahl stehen

Interessant ist auch, dass Serenzo ebenfalls massive Holztische herstellt, in diese die Holztafeln integriert werden.

serenso_tisch_2160_s

ebenfalls bei uns in der Ausstellung zu finden, ein echter Serenzo-Tisch: Eiche massiv, Oberläche: geräuchert, gebürstet und natur geölt Design: Castello Versailles

Weitere Infos zum Tafelparkett von Serenzo unter:
www.der-parkett-riese.de/hersteller/serenzo/atelier