Bangkirai Terrassendiele

Die Bangkirai Terrassendiele ist der unschlagbare Favorit in jedem Garten. Dank seinen überzeugenden technischen Eigenschaften ist Bangkirai nahezu unverwüstlich. Das beidseitig glatte Profil verleiht dem bewährten Klassiker seinen angesagten Look. Aber auch die geriffelte oder genutete Oberfläche hat einen sommerlichen und freundlichen Holz-Farbton. Bangikrai passt einfach überall hin und hat sich zurecht seinen festen Platz im Outdoor-Bereich erobert. Mit seinen über die Jahre bewährten Eigenschaften wie Dauerhaftigkeit und Härte ist dieses Hartholz ein langlebiger Begleiter in eurem Garten.

Bangkirai Terrassendiele, glatt

Besonders schön an Hartholz-Terrassendielen wie dieser ist, dass sie aus natürlichem Material bestehen und kein Plastik enthalten ist. Die natürlichen Wachstumsmerkmale (zB. Maserung/Farbunterschiede etc.) machen jede Diele einzigartig und lebendig. Holz ist generell ein nachhaltiger Rohstoff, weil er nachwächst und die Umwelt bei der “Herstellung” weniger belastet als zum Beispiel Kunststoff, etc. In ihrer Wachstumszeit produzieren die Bäume Sauerstoff und reduzieren CO2 in der Atmosphäre, welches auch nach der Verarbeitung zum Beispiel zu Möbeln oder Dielenbrettern im Holz gespeichert bleibt.

Bangkirai Terrassendiele, geriffelt-genutet

Die Reinigung der Bangkirai Terrassendiele ist einfach: Mit wenig Pflege sieht eure Terrasse lange schön aus, da die harte Oberfläche sehr unempfindlich ist. Bitte beachtet, das Witterung und Sonnenlicht aber trotzdem die Farbe/Oberfläche verändern können. Regelmäßiges Abkehren vermeidet hartnäckige Flecken. Mit einem passenden Außen-Seifenreiniger kann die Terrasse mit warme Wasser und einem harten Schrubber gesäubert werden.