Der Glanz der Parkettversiegelung ist weg. Was nun?

Sollte eines Tages der Glanz Ihrer Parkettversiegelung nachlassen, tragen Sie das Pflegemittel, das Sie normalerweise für die Wischpflege verdünnt verwenden, schnell und zügig pur auf die Oberfläche auf (z.B. Aqua Star oder Irsa Pflegemilch).

Zum Auftragen verwenden Sie den Irsa Blitzboy oder ein weiches fusselfreies Wischtuch, welches Sie vorher anfeuchten. Wenn Sie andere Pflegemittel als die von uns oben genannten einsetzen bitte auf dem Etikett nachsehen, ob dieses Mittel für die pure Anwendung geeignet ist. In diesem Fall unbedingt eine Probe durchführen. Sollten nach dem Auftragen Streifen sichtbar werden, den Vorgang einfach wiederholen. Anschließend strahlt Ihr Parkettboden wieder in neuem Glanz.

Dieser Beitrag wurde unter Tipps & Tricks abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.