Seite 1 von 212

koelnparkett Massivholzdielen – Aktionspreise!

Seit Jahrhunderten bewährt hat sich die Eiche. Sie ist ein emissionsarmer und Feuchtigkeitsregulierender Naturbaustoff, der seit vielen Generationen als Fußboden verwendet wird. Wenn Sie sich für koelnparkett Massivholzdielen aus unserem Forum-Sortiment entscheiden, wählen Sie Natürlichkeit, Behaglichkeit und Langlebigkeit. Eiche Massivdielen sorgen für einen unvergesslichen Lebensstil.

koelnparkett Massivholzdielen

Diese und noch viel mehr Böden gibt’s bei unserer Frühjahrsputz-Aktion zum Schnäppchenpreis!


Aktion schon vorbei? Finden Sie unsere aktuellen Angebote unter www.der-parkett-riese.de/angebot-des-monats

MerkenMerken

Massivdiele

Eine Massivdiele in Eiche ist als feuchtigkeitsregulierender und emissionsarmer Naturbaustoff seit Jahrhunderten ein bewährtes Holz für Fußböden. Die Entscheidung für Massivholzdielen unseres Forum 3000 Sortiments – made in Germany – ist daher ein Entschluss für einen natürlichen Lebensstil und behagliche Wohnlichkeit.Koelnparkett Massivdiele Eiche

Massivholzdielen

Eiche ist als feuchtigkeitsregulierender und emissionsarmer Naturbaustoff seit Jahrhunderten ein bewährtes Holz für Fußböden. Die Entscheidung für Massivholzdielen unseres Forum 3000 Sortiments – made in Germany – ist daher ein Entschluss für einen natürlichen Lebensstil und behagliche Wohnlichkeit.
Forum 3000 Massivholzdielen

Massivholzdielen – ein echter Klassiker

Massivholzdielen sind langlebige und ökologische Holzböden, die nicht nur in einfacher und glatter geschliffener Ausführung erhältlich sind. Neben den Klassikern gibt es auch handgehobelte, geräucherte, gealterte, gebürstete oder sogar Oberflächen mit speziell gerundeten oder beschädigten Kanten in verschiedenen Breiten und Stärken.
Massivdielen bringen Atmosphäre in Ihr Haus.MassivholzdielenMassivholzdielen 165:145Massivholzdielen DetailMassivholzdielen Eiche Forum 3000

Parkett für das Römermuseum in Xanten….

Das Gebäude des neuen Römer Museums in Xanten ist eine einzigartige Kombination aus archäologischem Schutzbau und moderner Museumsarchitektur.

Errichtet auf den römischen Grundmauern der monumentalen Eingangshalle, ergänzt es den Schutzbau über den Thermen zu einem faszinierenden Ensemble.

Die römischen Baumeister schufen monumentale Bauwerke, wie sie die Menschen in der Provinz noch nicht gesehen hatten. Die Architektur des Museums vermittelt einen unmittelbaren Eindruck von dieser Wirkung. Innen wie außen gibt das Gebäude ganz die Dimensionen der römischen Basilika Thermarum wieder.

Wir, der Parkett Riese haben den LVR bei der Auswahl des richtigen Parkett für das Römermuseum unterstützt:
Verlegt wurden hier Vollholzdielen in Eiche Rustikal, natur geölt von unserer Hausmarke „Koelnparkett“. Eiche ist aufgrund seiner Härte eines der strapazierfähigsten Hölzer mit geringem Schwind- und Quellverhalten und somit für stark beanspruchte Räume, wie die eines Museums bestens geeignet.

Die AussteParkett für das Römermuseum: koelnparkett Vollholzdielenllung bildet einen faszinierenden Gang durch die römische Geschichte
Xantens – vom Einmarsch der Legionen über die Entstehung der zivilen Großstadt bis zum Untergang in der Spätantike.

Dabei kommen kleine Entdeckerinnen und Entdecker ebenso auf ihre Kosten wie die Großen: Exponate zum Anfassen, Ausprobieren und Schnuppern, Hörspiele und viele Stationen für Kinder bieten spannende Einblicke in das römische Leben für Alt und Jung.

Weitere Fotos des Museums und des Parkett Bodens gibt es unter:
http://www.facebook.com/derparkettriese

 

Seite 1 von 212