Seite 15 von 18« Erste...510...141516...Letzte »

Koelnparkett Landhausdielen Exclusive Eiche 240

In unserer Ausstellung finden Sie unsere Koelnparkett Landhausdielen Exclusive Eiche 240. Das Besondere suchen, zeitlose Eleganz finden.

Die großformatigen Landhausdielen dieser Kollektion überzeugen durch ihre warme Ausstrahlung. Ihre außergewöhnlichen Oberflächen werden traditionell per Hand mit größter Sorgfalt gebürstet, gehobelt, gekälkt, gelaugt und sogar veraltert. Die Vielfalt an Farben von hell bis dunkel schafft einen großen Spielraum bei der Auswahl des Wohnkomforts.

Bestaunen Sie: Eiche Rustic geölt, Eiche Rustic weiß geölt, Eiche Antique Toba, Eiche Antique Rocky Mountains, Eiche Antique Altay, Eiche Antique Mackenna, Eiche Antique Rossel und Eiche Antique Volcano.Koelnparkett Landhausdielen Exclusive Eiche in unserer Ausstellung

Neueröffnung koelnparkett-Studio

Ab sofort können Sie viele Böden in unserem neugestalteten koelnparkett-Studio bewundern:

koelnparkett-Studio

Das koelnparkett-Studio ist nur eines von unseren zahlreichen Studios in unserer Ausstellung. In jedem Studio sind die Spezialitäten des jeweiligen Herstellers ausgestellt. Lassen Sie sich in unserer Ausstellung inspirieren.

Fortsetzung: 2-Schicht Fertigparkett zum Verkleben

koelnparkett logo

 

Wählen Sie Ihre Oberfläche des 2-Schicht Fertigparkett  für Giant und Fineline: Versiegelung: siebenfacher Auftrag von UV-gehärtetem Acryllack

geölt: oxidatives Öl, natur oder weiß pigmentiert, UV-geölt,  auf Wunsch Colouröle unbehandelt: vorgeschliffen 150er Schliff

Giant 90 und Giant 138 

Die Giant Diele ist ein zweischichtiges Parkett in Landhausoptik für den besonderen, exklusiven Einrichter 1480 x 90 x 10 mm – Giant 90; 1480 x 138 x 10 mm – Giant 138          Auswahl in 14 verschiedenen Holzarten:

2-Schicht Fertigparkett Giant 90 + 138-2 2-Schicht Fertigparkett Giant 90 + 138-3 2-Schicht Fertigparkett Giant 90 + 138-4 2-Schicht Fertigparkett Giant 90 + 138-5 2-Schicht Fertigparkett Giant 90 + 138-6 2-Schicht Fertigparkett Giant 90 + 138-7

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fineline   (Auswahl in 4 verschiedenen Holzarten)

Fineline ist ein 2-Schicht Fertigparkett, welches Ihren Räumlichkeiten ein modernes Ambiente verleiht 468 x 78 x 9 mm

2-Schicht Fertigparkett Fineline

 

 

 

 

 

Used Nature                                                                                                                                 Die used nature Kollektion spiegelt den Wunsch nach gealterten Dielen wieder.

Das Sortiment wird veraltert und in fünf natürlichen Farbtönen (oxidativ geölt) angeboten, aus Basis der Eiche Rustikal/Astig.                                                                                         1480 x 138 x 10 mm

2-Schicht Fertigparkett Used Nature 2-Schicht Fertigparkett Used Nature 02

 

 

 

 

 

2-Schicht Fertigparkett Used Nature 03

 

 

 

Holen Sie sich weitere Anregungen in unserer Ausstellung.

 

Parkett-Hölzer aus Australien – hart, schwer und wunderschön

Kängurus, Koalas und Krokodile, das Opernhaus in Sydney, Barrier Reef und Ayers Rock fallen uns ein, wenn wir an den australischen Kontinent denken. Allein das ist zwar schon eine ganze Menge, aber längst nicht alles, was das Land der riesigen Entfernungen zu bieten hat.

Parkett-Hölzer aus Australien sind auf dem europäischen Markt immer noch eine Seltenheit.

Die technischen Eigenschaften dieser Hölzer sind hervorragend. Allen Hölzern gemein ist eine große Härte, eine sehr schöne und zunehmend gefragte rötliche bis bräunliche Färbung und ein hohes spezifisches Gewicht. Die Quell- und Schwindmaße sind vorzugsweise als sehr günstig zu bezeichnen. Zu nennen sind hier besonders die Holzarten Spotted Gum, Jarrah und australische Zypresse. Diese finden Sie als Landhausdiele in wunderschöner Ausführung im Parkettprogramm von Koelnparkett.Parkett-Hölzer aus Australien Spotted Gum Zahnarzt 002Überzeugen Sie sich selbst in unserer Ausstellung.                                   (Bild Spotted Gum)

 

Die Marke Koelnparkett in neuem Gewand…

Seit einiger Zeit arbeiteten wir eifrig am neuen Design unserer Marke Koelnparkett.

Das gesamte Corporate Design wurde überarbeitet, vom Logo bis zur neuen Verpackung und zu guter Letzt nun auch der online Auftritt.

Die Wortmarke „koelnparkett“ ist gleich geblieben aber dennoch ist deutlich ersichtlich, dass sich hier einiges geändert hat, so zum Beispiel auch die Farbgebung:
Hier sind wir vom knalligen Rot zu einer wesentlich dezenteren und auch edleren Farbskala übergegangen.

Die Marke Koelnparkett: Neuer Internetauftritt

Neuer Internetauftritt von Koelnparkett

Die Marke Koelnparkett steht für höchste Qualitätsansprüche und neuste Innovation im Parkett Segment. Uns war es wichtig, diese Werte nun auch visuell zu transportieren.

Wir freuen uns nun, Ihnen unsere Koelnparkett Homepage in neuem Gewand vorzustellen zu dürfen. Hier auch online unter: www.koelnparkett.de

 

 

 

 

 

 

 

Bambusparkett

Bambusparkett gehört zu den umweltfreundlichsten Fußbodenbelägen überhaupt. Das ist auf das schnelle Wachstum der Pflanze zurückzuführen. Innerhalb eines Jahres erhöht sich die Biomasse von Bambus um rund 30 Prozent.

Bambusparkett von Koelnparkett

Bambuspflanzen (© smaily by pixelio.de)

Die Art und Weise des Abholzens und des Anbaus sind wesentliche Umweltargumente. Die Mutterpflanze produziert jährlich mehrere neue Sprossen, so dass in einer Plantage nach 5 Jahren alle ausgewachsenen Stämme geerntet werden können, ohne dass der Wald an Umfang abnimmt.

Innerhalb von rund 35 Jahren bringt eine Bambuspflanze bis zu 15 Kilometer nutzbare Stämme hervor. Bereits nach wenigen Jahren kann er verarbeitet werden.
Das Wachstum einer Bambusplantage wird durch regelmäßiges Abholzen sogar noch gefördert. Diese Vorgehensweise sorgt für einen noch größeren Zuwachs neuer Sprossen und ist eine Garantie für die ausgezeichnete Qualität der nächsten Ernte.

Weitere Vorteile von Bambusparkett von Koelnparkett:

  • Als Naturprodukt sind Bambus-Bodenbeläge antistatisch, sehr gut für Allergiker
    geeignet und sie tragen zu einer wohngesunden Raumumgebung bei.
  • Mit seiner Härte und seiner Dichte, die mit den besten Hartholzarten vergleichbar sind, eignen sich Bambus-Bodenbeläge selbst für den Einsatz in Objekten mit extrem hoher Beanspruchung.
  • Mit einer Wachstumsgeschwindigkeit von bis zu einem Meter pro Tag ist Bambus die schnellst wachsende Pflanze der Erde.
  • Eine hohe Formstabilität gewährleistet Koelnparkett auf Grund des Aufbaus der Bambusdielen aus einzelnen Bambusstreifen.
  • Die Verlegung ist auch bei Fußbodenheizung möglich. Der Wärmedurchlasswert
    ist bei Bambus sogar ein wenig besser als bei Eiche.

Herstellung:
Die ausgewachsenen Bambushölzer werden in sogenannte Lamellen aufgespalten, anschließend gekocht, getrocknet und unter Einsatz von Druck zu einem Stück verleimt. Dadurch erhält das Bambusparkett ähnliche Eigenschaften bezüglich der Oberflächenbehandlung wie andere Holzarten. Für das Verleimen der einzelnen Stücke gibt es zwei verschiedene Varianten: horizontal oder vertikal. Das typische Muster des Bambusparketts erreicht man, wenn die Lamellen horizontal verleimt werden.
Bei vertikaler Verleimung erhält man ein eher neutrales Erscheinungsbild. Die Oberfläche wird abschließend mit Wachs, Öl oder Lack versiegelt.

KT5K0440_bearbeitet_72dpi

Koelnparkett Bambusparkett, vertikal, massiv, Farbe Coffee

 

Bambusparkett kann vollflächig verklebt oder schwimmend verlegt werden. Als Verbindungssysteme stehen Nut- und Federsysteme sowie der Klick-Mechanismus
zur Auswahl.

Hier ein Link zu unseren TOP-Angeboten Bambusparkett von Koelnparkett…

Einen weiteren interessanten Blogbeitrag  Bambusparkett für das Ärttezentrum in Moers

 

 

Seite 15 von 18« Erste...510...141516...Letzte »