Was ist besser Versiegelung oder Ölen des Parketts?

Versiegelung oder Ölen

Um Parkett vor Feuchtigkeit oder Schmutz zu schützen, sollte es entweder versiegelt (Filmbildung) oder geölt bzw. imprägniert werden.

Die mechanische Beanspruchbarkeit wird mit einer Versiegelung ebenso mit einer Ölimprägnierung erreicht. Je nach Wunsch entscheidet man sich für eine natürlich wirkende matte Ölimprägnierung, die offenporig ist und leicht auch partiell ausgebessert werden kann. Oder alternativ für eine weniger pflegeintensive Wasserlackversiegelung, die in seidenmatt, hochglänzend oder ultramatt angeboten wird. Ultramatte Versiegelungen sehen fast wie eine geölte Oberfläche aus. Die Anfeuerung von Ölen ist i.d.R. stärker als bei den Wasserlacken.

Die richtige Entscheidung wird dann gefällt, wenn die Folgekosten und die technische Machbarkeit für eine fachgerechte Pflege und Reinigung individuell betrachtet wird.

Fragen Sie uns, wir helfen gerne weiter!

Dieser Beitrag wurde unter Parkett - gut zu Wissen, Tipps & Tricks abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.